Úvodní strana
 
Startseite > Infozentrum > Neuheiten in unseren Produkten > Verpackungsmaschinen für Beutel mit Ventilapplikation

Verpackungsmaschinen für Beutel mit Ventilapplikation

2 Nov 2009

Die an den vertikalen Verpackungslinien mit Schlauchbeutelverpackungsmaschinen VELTEKO verwendeten Neuheit ist die Applikation des Ventils, das das Problem von Beutelaufblasen durch das sich vom verpackten Produkt (z. B. Kaffee) lösende Gas wirkungsvoll beseitigt. Der Beutel ist nicht beschädigt und der gepackte Produkt behaltet seine typischen Eigenschaften und Wert. Das Einwegventil ermöglicht das Abgasen des vom Kaffee produzierten Gases aus dem Beutel und verhindert im Gegenteil das Eintreten von Luft in die Beutel.

Der Applikator ist an der linken Seite der Verpackungsmaschine angebracht und das Ventil wird in Position direkt über der Quersiegelbacke zugeführt. Die Applikation wird also am Beutel durchgeführt, der im gegebenen Augenblick gefüllt wird.

Verpackungsmaschinen für Beutel mit Ventilapplikation

 
hergestellt von der Agentur Omega Design