Úvodní strana
 
Startseite > Infozentrum > Neuheiten in unseren Produkten > Beutel „Doypack“ mit sekundärem Verschluss mittels des „Memory Strip“ Streifens

Beutel „Doypack“ mit sekundärem Verschluss mittels des „Memory Strip“ Streifens

10 Jul 2009

VELTEKO kommt mit einer  neuen Verwendung von Memory Strip – diesmal als sekundärer Verschluss des ebenso an der vertikalen Schlauchbeutel-Verpackungsmaschine VELTEKO hergestellten Beuteltyps Doypack.

Die Verpackung in die Beutel „Doypack“ wird an der Standardverpackungsmaschine VELTEKO des Typs HSV101B mit einer Zusatzeinrichtung durchgeführt.

Beutel „Doypack“ mit sekundärem Verschluss mittels des „Memory Strip“ Streifens


Die so ausgestattete Maschine kann mit einer weiteren Zusatzeinrichtung für längliche Anwendung des Gedächtnisstreifens versehen werden.

Das Ergebnis ist der Beutel des Typs „Doypack“, bei dem im Bereich unterhalb der oberen Siegelnaht (Orientierung gemäß stehendem Beutel) der Gedächtnisstreifen als sekundärer Verschluss angeschweißt ist.

Beide Hauptvorteile (Schutz des Inhalts vor Ausschütten sowie längere Erhaltung des Aromas der Ware) bleiben selbstverständlich erhalten.

 
hergestellt von der Agentur Omega Design